Padua

22. bis 25. Oktober 2020

Padua

22. bis 25. Oktober 2020

JAGUAR.

GESCHICHTE ZUM ANGREIFEN.

Die englische Automarke Jaguar schrieb mit ihren Sportwagen zweifellos Geschichte. Auch im internationalen Kino griff man im Laufe der Zeit immer wieder auf die diversen Modelle der Marke zurück und machte sie so auch einem größeren Publikum bekannt. Und wer erinnert sich nicht an den Jaguar E des legendären Comic-Helden Diabolik? Auf der Messe in Padua 2015 präsentierte Jaguar den neuen XF unmittelbar neben dem seltenen F-Type Project 7. Der ebenfalls am Stand des englischen Autoherstellers vertretene Oldtimerclub Scuderia Jaguar Storiche ergänzte die Reihe außerdem um einen XK 120 OTS aus dem Jahr 1951 und einen FHC '54. Einzigartig macht die beiden extrem seltenen Modelle insbesondere ihre spezielle Farbkombination, die ihnen den Spitznamen „Zwillinge“ einbrachte.