Padua

22. bis 25. Oktober 2020

Padua

22. bis 25. Oktober 2020

18 Okt.

ALPINE: EXKLUSIVE NEUHEIT IN PADUA

in: AUTOS UND MOTOREN HEUTE
images/4690/alpine-a110-premier-edition-01.jpg

Zum zweiten Mal ist auf der Oldtimermesse in Padua die französische Marke ALPINE vertreten, die mit dem König der Alpen, dem legendären A110, die Bühne betritt und den brandneuen Alpine A110 S mit beinahe 300 PS enthüllt.

Alpine entsteht Mitte der 50er Jahre dank der Sportleidenschaft des Gründers Jean Rédélé, der all seine Fähigkeiten für die Schöpfung einer Marke einsetzt, die auf den schwierigsten Rallye-Strecken der damaligen Zeit wettbewerbsfähig sein soll.

Von großer Bedeutung war und ist der italienische Beitrag zur Entwicklung der ersten Alpine-Modelle angefangen beim ersten Prototyp im Jahr 1954 mit Hilfe von Giovanni Michelotti.

Der Rest ist Geschichte. Während in Italien an Rennwagen aus Aluminium gearbeitet wurde, stellte sie Alpine aus Fiberglas her: klein mit äußerst leistungsstarken Motoren, jedoch überaus leicht und schnell.

So konnten Erfolge auf der Rennbahn gesammelt werden und mit der Zeit wurde die Beziehung zum Unternehmen Renault gestärkt (das die Marke dann 1978 vollkommen übernahm). 1962 wurde dann der A110, der König von Montecarlo, geboren, der als einer der erfolgreichsten „Riesenbezwinger“ der Geschichte bekannt ist: Diese kleinen und leichten Rallyewagen, die den größeren und stärkeren Modellen trotzen.

Auf der anstrengenden Rallye-Strecke in Montecarlo dominierte der Alpine A110 damals und beherrscht noch heute die historischen Wettbewerbe: Der A110 ist mit Sicherheit das legendärste Modell der Marke, sodass er die Wiedereinführung der Marke mit dem Prototyp Alpine Vision des Jahres 2016 anführt, der die Endversion des neuen Alpine A110 vorwegnimmt, welche im Februar 2017 enthüllt wurde.

Heute kehrt der Alpine A110 mit den Ausführungen Pure und Legende zurück. Der neue Alpine A110 betritt - auch dank des Vertriebsnetzes mit zwei Alpine-Niederlassungen in Italien, nämlich in Mailand und in Rom, - mit einem Aluminiumgestell, das seine Leichtheit und Dynamik zur Geltung kommen lässt, und einem starken Motor die Bühne. Exklusiv für Auto e Moto d´Epoca wird der brandneue Alpine A110 S mit fast 300 PS offenbart.