Padua

21. bis 24. Oktober 2021

Padua

21. bis 24. Oktober 2021

20 Mai

AUTO E MOTO D’EPOCA 2020: WAS MAN SICH ERWARTEN KANN

in: OLDTIMER UND ERSATZTEILE
images/5320/18interna.jpg

Die Veranstaltung des großen Oldtimermarktes ist bestätigt. Viele Spezialhändler freuen sich auf Padua, um die aufgrund der Corona-Pandemie abgesagten Termine wettzumachen.

Die nächste Ausgabe der Messe in Padua wird sowohl in Italien als auch im Ausland sehnsüchtig erwartet. Die Ausgabe 2020 startet im Zeichen von Optimismus und Sicherheit, zwei Schlüsselelementen für den Neustart nach der Coronaviruskrise. Der große Oldtimermarkt ist bereits bestätigt:  einer der wichtigsten auf dem internationalen Horizont, der Käufer von den USA bis nach Japan anlockt. 

Dieses Jahr werden verschiedene Neuheiten, auch unter den Spezialhändlern, erwartet: So nehmen nicht nur die Protagonisten der Ausgabe 2019 wieder teil, sondern viele Händler werden auch zum ersten Mal in Padua vertreten sein, da unzählige europäische Events während der Quarantäne in der ersten Jahreshälfte abgesagt wurden.

Auto e Moto d‘Epoca 2020 ist daher ein wirklich besonderer Höhepunkt für sämtliche Oldtimerliebhaber:  eine einzigartige Gelegenheit für Sammler und Händler, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen!