Bologna

26. bis 29. Oktober 2023

Ab 2023 zieht Auto e Moto d‘Epoca nach Bologna um

Bologna

26. bis 29. Oktober 2023

Ab 2023 zieht Auto e Moto d‘Epoca nach Bologna um

19 Sep.

Das grollen des donners

in: AUTOS UND MOTOREN HEUTE
images/6583/brutus.jpg

Von Deutschland zur Oldtimermesse Auto e Moto d‘Epoca: der monströse Brutus. 47 000 ccm heulen zur guten Unterhaltung der Liebhaber auf.

Ein sympathisches Prachtstück aus dem Technikmuseum Sinsheim in Deutschland kommt zur Auto e Moto d‘Epoca.

Ein Flugzeugmotor mit 47 000 ccm, der auf dem Fahrgestell eines Lasters aus dem Jahr 1907 montiert ist und eine Leistung von 750 PS mit Kettenantrieb erbringt: Das ist das Projekt Brutus, kein Oldtimer, sondern angenehme Unterhaltung für Motorenbegeisterten, das bei 200 Stundenkilometer ‚dahinfliegen‘ kann.

Der Motor ist übrigens ein BMW VI mit 12 Zylindern - jeder mit einem Volumen von 4 Litern - der auf den deutschen schweren Bombern des Ersten Weltkriegs verwendet wurde und wegen seiner kompakten Leistung sehr beliebt war.

2021 begeisterte auf der Hauptstraße der Messe die Zündung des gewaltigen Motors des Fiat 130 Hp 1907 aus dem MAUTO-Museum mit seinem dröhnenden Geheul und seiner soliden, zuverlässigen Mechanik die Besucher.

Auch der für 2022 erwartete Brutus enttäuscht die Erwartungen sicher nicht!