Padua

21. bis 24. Oktober 2021

Padua

21. bis 24. Oktober 2021

06 Mai

DEN 127 IM HERZEN

in: OLDTIMER UND ERSATZTEILE
images/5876/22-int-2.png

Das niedrige und breite Fahrzeug war 15 Jahre lang der beliebteste Kleinwagen Italiens

Quer eingebauter Motor mit 903 cm³ Hubraum und 45 PS. Mehr als genug, um Italien von 1971 bis 1986 zu begleiten, obwohl dann auch Motoren mit 1050 cm³ Hubraum und 70 PS die gefragte „Sport“-Serie zierten.

Der 127 war ein sehr erfolgreicher Kleinwagen und ist heute noch bei zahlreichen Sammlern und Autoliebhabern besonders geschätzt. Als Auto des Jahres 1971, wurden in den ersten 1000 Tagen mehr als eine Million Modelle hergestellt.

50 Jahre nach seiner Einführung in den Automobilmarkt bleibt der 127, der gleich nach dem 850 der 60er Jahre und vor dem Panda kam, ein wichtiges Verbindungselement in der Autogeschichte und für Fiat.

Als geräumiges und günstiges Fahrzeug mit Vorderradantrieb und sehr niedrigem Verbrauch wird es geliebt und in guter Erinnerung behalten, einschließlich seines typischen Makels: der Rost an den Türen.

Wenn man sich schließlich auch an die Mängel eines Autos mit einem Lächeln erinnert, dann bedeutet das, dass es wirklich ein Klassiker geworden ist.