Padua

20. bis 23. Oktober 2022

Padua

20. bis 23. Oktober 2022

15 Okt.

Ferrari, Bugatti, Alfa Romeo

in: AUTOS UND MOTOREN HEUTE
images/6096/news.gif
01
02

Die Überraschungen auf dem Oldtimermarkt der Messe Auto e Moto d‘Epoca 2021.

Große Überraschungen erwarten Sie in der Welt des Oldtimermarkts, der sich als größter in ganz Europa erweist. Darunter 3 märchenhafte Ferraris von Gipimotor und des Karosserieherstellers Scartapatti mit dem 250 GT Drogo, dem 308 GTB Gr.4 Elaborata Facetti und dem 250 GT Pininfarina mit dem Ferrari Classiche-Zertifikat. Auf dem seit jeher größten, von Ruote da Sogno in Padua eingerichteten Stand ist einer der legendären Stratos und der besonders seltene Fiat OttoVù von 1953 vertreten, das zweite, nach den 6 der Vorserie jemals hergestellte Modell. Aus den Niederlanden kommen mit Fine Automobiles hingegen der Bugatti T37 von 1926, der zu seiner Zeit am Le Mans-Rennen teilnahm, der Alfa Romeo TZ von 1964 und der Bugatti T57C Gangloff special convertible.

Die Oldtimermesse öffnet am Donnerstag, 21. Oktober 2021, ihre Pforten.