Padua

21. bis 24. Oktober 2021

Padua

21. bis 24. Oktober 2021

08 Sep.

Touring-Flair

in: OLDTIMER UND ERSATZTEILE
images/5994/1900-sprint.jpeg

Das Italienische Alfa Romeo-Register feiert den 70. Geburtstag des Alfa Romeo 1900 C Sprint, der als Superleggera 1000 Kilo, 1884 cm3 Hubraum, 100 PS und 180 Stundenkilometer im Jahr 1951 hergestellt wurde.

Das sind die Zahlen, die die Schnelligkeit des von 21. bis 24. Oktober 2021 am RIAR-Stand ausgestellten Coupé verdeutlichen: eines der elegantesten und gleichzeitig flinksten Autos seiner Zeit.

Zu den technischen Einzelheiten hinsichtlich des Fahrgestells und Motors gesellen sich die handgefertigte Innenausstattung und die sorgfältige Aufmerksamkeit bis ins kleinste Detail für die Instrumente, womit der 1900 C Sprint zu einer Sonderausführung wird und jedes Exemplar einen Hauch von Einzigartigkeit genießt. Heute ist der 1900 Sprint, der mit 1209 Exemplaren (Sprint) und 599 Stück (Super Sprint) hergestellt wurde, einer der weltweit bei Sammlern begehrtesten Alfa Romeo.

Ebenfalls am RIAR-Stand, wo Oldtimer-Liebhaber und -Begeisterte detaillierte Informationen über das Register (das 2022 sein 60-jähriges Bestehen feiert) und die angebotenen Serviceleistungen erhalten, wird auch ein Exemplar eines AlfaSud ausgestellt, das kompakte Auto mit Vorderradantrieb, das 1971 auf dem Turiner Autosalon präsentiert wurde und dieses Jahr also ein halbes Jahrhundert feiert.