Padua

22. bis 25. Oktober 2020

Padua

22. bis 25. Oktober 2020

04 Apr.

UNERWARTETE SCHÄTZE IN PADUA

in: AUTOS UND MOTOREN HEUTE
images/5285/0404-int.jpg

Die Kreativität, die die Motorenwelt von Beginn an begleitet, bietet dank der Leidenschaft und Schönheit der Autos Gelegenheit für exklusive Einrichtung.

In Padua findet man Hunderte kleine Sammlerschätze und Gelegenheiten für exklusive Einrichtung: originelle Handwerksteile, mechanische Teile, die sich wie echte Design-Meisterwerke präsentieren, einzigartige Andenken von Weltmeistern und Helden der Sportwelt. All das wird von den größten Automobilia- und Petroliana-Experten gesammelt, organisiert und ausgewählt und ist unweigerlich mit der Leidenschaft und Schönheit der Autos verbunden.

Kunst und Design begleiten das Auto nämlich seit Anbeginn der Motorisierung und auch all die Jahrhunderte hindurch. Die Torpedo-Modelle der 30er Jahre rühmten sich der charakteristischen Kühlerfiguren aus lackiertem Metall und mit ihren originellen Formen, die früher die Deckel der Kühler zierten. Werbung, Metallplakate und Gadgets von Tankstellen verbreiteten noch vor den 50er Jahren deren Zauber überall. Mechanische Kunst und handwerkliche Geschicklichkeit der Karosseriebauer und Tuner ‚strahlen‘ noch heute, nicht nur in der Garage und auf der Straße, sondern auch als Meisterwerke der modernen Einrichtung.

Nur Padua kann einen Horizont von exklusiven Sammlergegenständen dieser Art bieten.

Wir können es kaum erwarten, mit unseren treuen Besuchern diesen Schatz zu teilen, wenn wir wieder außer Haus gehen und uns treffen können, um die uns allen gemeinsame Leidenschaft hochleben zu lassen.